Beiträge von ViralOutbreak

    Mit dem Betreten des Teamspeak-Servers erkläre ich mich automatisch mit folgenden Regeln einverstanden:



    §1 Namensgebung

    Die eindeutige Erkennung des Vornamens ist verpflichtend. Wenn also anhand des Teamspeak Nicknames nicht der Vorname erkennbar ist, muss hinter dem Nickname der Vorname geschrieben werden. Außerdem sind im Nickname Umlaute oder Sonderzeichen untersagt. Ausgenommen von dieser Regel sind „ß“;“/“;“|“ und „-„. Nicknames dürfen keine beleidigenden, andere verbotenen oder geschützten Namen oder Namensteile enthalten.


    §2 Avatar

    Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.


    §3 Werbung

    Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare strengstens untersagt.


    §4 Dauersenden

    Die Aufnahmeeinstellung „Dauersenden“ ist auf unserem Teamspeak Server verboten.


    §5 Geräusche

    Unerwünschte Geräusche oder das Rauschen des Mikrofons sind zu unterlassen. Es wird auch gebeten das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauernd zu hören ist bzw. Hintergrundgeräusche nicht hörbar sind. Falls dies nicht möglich ist, so ist das Mikro zu deaktivieren.


    §6 Eigene Musik/Töne

    Das Einspielen von eigener Musik oder das Übertragen von anderen nicht erwünschten Tönen ist untersagt.


    §7 Channel-Switching

    Channel-Switching (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.


    §8 Umgangston

    Der Umgang mit anderen Teamspeak Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt.


    §9 Gespräche aufnehmen

    Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Willigt ein User nicht der Aufnahme ein, ist die Aufnahme des Gesprächs verboten.


    §10 Hackerangriffe

    Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird ggf. strafrechtlich verfolgt.


    §11 Erfragen von Rechten

    Das Erfragen nach erweiternden Rechten ist nicht erwünscht. User mit entsprechenden Rechten wurden von uns extra ausgesucht und haben ein vorbildliches Verhalten gezeigt. Wenn wir vor haben euch solche Rechte zu geben, würden wir auf euch zukommen. Der Missbrauch von Serverrechten wird mit einem Entzug dieser bestraft.


    §12 Bots und Plugins

    Es dürfen keine Bots mit dem TS3 Server verbunden werden. Desweiteren sind jegliche Plugins, welche den normalen Gebrauch des Teamspeak Servers stören verboten.


    §13 Kicken/Bannen

    Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen. Unangebrachte Kicks/Banns müssen den zuständigen Admins gemeldet werden.


    §14 Weisungsrecht

    Server Admins, Moderatoren oder anderweitig befugte Teammitglieder haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.


    §15 Datenschutz

    Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server Admin wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.


    §16 Channel-Regeln

    Server-Regeln können nicht durch Channel-Regeln aufgehoben oder erweitert werden. Es gilt unbedingt die Server-Regeln zu beachten.


    §17 Meldepflicht

    Es sind alle Benutzer angehalten, die TS3-Server Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser umgehend einem Admin/Moderator zu melden.


    §18 Urheberrecht

    Die durch den TeamSpeak-Server-Betreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesem TeamSpeak-Server unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieses TeamSpeak-Servers sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf diesem TeamSpeak-Server nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


    §19 Chaträume

    Nutzt die entsprechenden Chaträume, die nach denen benannt sind.


    §20 Neue Mitglieder

    Neue Mitglieder müssen sich auf der Website Registrieren.



    Bei Missachtung unserer Teamspeak³-Server Regeln, wird die Schwere der Strafe je nach Vergehen gemessen. Die meisten Regelbrüchen ziehen ein Ausschluss vom TS³-Server nach sich.

    § 1 Geltungsbereich

    Für die Nutzung des Forums von viral-outbreak.de (nachfolgend "Anbieter" genannt) gelten nachfolgende Bedingungen.

    Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.



    § 2 Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand

    1. Voraussetzung für die Nutzung des Forums ist die Registrierung über das entsprechende Online-Formular. Nach der Registrierung über das Online-Formular im Forum bekommen Sie eine Bestätigungsemail zur Verifizierung Ihrer Daten zugeschickt, mit der Sie Ihre Registrierung per Mouseclick bestätigen können. Mit der Aktivierung Ihres Accounts durch den Anbieter, kommt der unentgeltliche Foren-Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss).

    2. Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Forums als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Ihnen als Nutzer ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen im Forum einstellen können.

    3. Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Forum. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.

    4. Ihr Foren-Account darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Ebenso sind Sie als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.

    5. Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden, in denen die Webserver auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich vom Anbieter liegen (Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur durch Hacker etc.), über das Internet nicht abrufbar ist. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.

    6. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern, wenn hierdurch die Zweckerfüllung des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrags nicht oder nur unerheblich beeinträchtigt wird. Der Anbieter wird die Nutzer entsprechend über die Änderungen informieren.

    7. Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen". Es soll daher unter den Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.



    § 3 Pflichten als Foren-Nutzer

    1. Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,

    • beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
    • Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
    • gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
    • wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
    • Ihr Thema mehrfach im Forum einzustellen (Verbot von Doppelpostings);
    • Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
    • Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen. Homepage-URLs und Adress- bzw. Kontaktdaten dürfen nur im Benutzer-Profil des Forums veröffentlicht werden.

    2. Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.

    3. Beim Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln § 3 Abs. 1 und 2, kann der Anbieter unabhängig von einer Kündigung, auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:

    • Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
    • Ausspruch einer Abmahnung oder
    • Sperrung des Zugangs zum Forum.

    4. Der Anbieter ist auch berechtigt, Ihnen als Nutzer den Zugang zur Online-Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Sie können diese Maßnahmen abwenden, wenn Sie den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumt.

    5. Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Ihnen als Nutzer eingestellten Inhalten resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Dienste des Anbieters durch Sie als Nutzer entstehen, verpflichten Sie sich als Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Ihnen als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer sind Sie verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Sie als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten haben, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.



    § 4 Übertragung von Nutzungsrechten

    1. Das Urheberrecht für Ihre Themen und Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Ihnen als Nutzer. Sie räumen dem Anbieter jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

    2. Die zuvor genannten Nutzungsrechte bleiben auch im Falle einer Kündigung des Foren-Accounts bestehen.



    § 5 Haftungsbeschränkung

    1. Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.

    2. Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.



    § 6 Laufzeit / Beendigung des Vertrags

    1. Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

    2. Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

    3. Wenn der Nutzer seinen Account löscht bzw. löschen lässt (Kündigung des Vertrags), bleiben seine öffentlichen Äußerungen, insbesondere Beiträge im Forum, weiterhin für alle Leser sichtbar, der Account ist jedoch nicht mehr abrufbar und im Forum mit „Gast“ gekennzeichnet. Alle anderen Daten werden gelöscht. Wenn der Nutzer wünscht, dass auch seine öffentlichen Beiträge gelöscht werden, möge er dies beim Löschwunsch dem Anbieter mitteilen.


    Quelle: Forenregeln Muster von Juraforum.de

    Was ist Viral Outbreak?



    Viral Outbreak ist eine Community, die viel Wert auf familiäres Klima und erfolgreiches Miteinander sowie freundschaftlichen Zusammenhalt legt. Eine bunt zusammengewürfelte Truppe, welcher sich über ganz Deutschland sowie Schweiz und Österreich erstreckt. Wir legen großen Wert auf einen gepflegten Umgangston untereinander und nach außen. Wir möchten nicht nur eine dauerhafte Gemeinschaft sein, sondern auch dem Trend zum zügellosen Beleidigen im Internet entgegenwirken.



    Wir Supporten diverse Spiele und wollen damit erreichen, dass Freundschaften nicht an Spiele gebunden sind, sondern das wir zusammen und unabhängig davon welches Spiel wir spielen, immer in Kontakt bleiben können und so Teil einer Community sind. Wir wollen Spieler nicht nur anhand ihres Könnens sondern ihrer Persönlichkeit erkennen. Viral Outbreak besteht seit Anfang 2018 und wir suchen immer nach neuen Spielen, Spieler/innen um abendlich gemütlich und erfolgreich zusammen zu spielen.



    Was können wir euch bieten?

    Wir stellen euch alles, was ihr zur gemeinschaftliche Aktivitäten braucht zur Verfügung. Das heißt: Eine moderne und dynamische Homepage, ein Forum sowie einen Teamspeak/Discord-Server. Eventplaner und andere Features sind bereits implementiert. Unser Leitungsteam besteht aus fähigen Leuten, die auf viele Jahre Erfahrung in Sachen Community-Leitung zurückblicken können. Unsere Community hat einen aufgeschlossenen und angenehmen Charakter; wir pflegen einen guten Umgangston und wollen Spaß in der Community haben. Deswegen werdet ihr bei uns auch keine lästigen Level- oder Online-Pflichten finden.



    Wir können weder mit großen Erfolgen, noch mit ungeheuer vielen Spielern protzen, dafür aber mit toller Atmosphäre, Dauerhaftigkeit und netten, erwachsenen Leuten! Gerade durch diese familiäre Atmosphäre grenzen wir uns von der Masse der der anderen Plattformen ab. Derzeit werden folgende Spiele bei uns als Hauptspiele gezockt: Guild Wars 2, Minecraft - After Humans, 7 Days to Die, Rust und Survive the Nights. Weitere Spiele werden bei uns als Fun-Games betrieben. Spielen könnt ihr bei uns alles.



    Was bietet Viral Outbreak sonst? Wir bieten euch eine nette, offene, reife und motivierte Community die viel Wert auf persönlichen Umgang und Erfolg legt.



    • Ein reifes und erfahrenes Management Team.
    • Gilden und Community Events für alle die Teilnehmen möchten
    • Eine Community mit Struktur und mit dem Ziel sich stetig weiter zu entwickeln.
    • Leistungsstarker vServer mit viel Ram und SSD-Power inklusive
    • Hauseigenen Teamspeak 3 server
    • Hauseigenen GameServer (Minecraft - After Humans, 7 Days to Die und Rust)



    Was wollen wir von euch?



    Ihr solltet eine gewisse geistige Reife mitbringen, ihr solltet motiviert, freundlich, aufgeschlossen, vernünftig, kommunikativ und einen angemessenen Umgangston haben. Da eine Community ohne Kommunikation keinen Sinn macht, erwarten wir, dass ihr Teamspeak/Discord regelmäßig nutzt und euch aktiv in die Community einbringt. Eigenbrödler, Motzköpfe und nie zufriedene High-Progress-Spieler passen eher weniger zu uns.



    Sei ein Teil der Zukunft. Unserer Zukunft. Und damit meinen wir alle die noch nicht „Infiziert“ sind. Vereint auf einer Plattform. Zum treffen, chatten, planen, kennenlernen, spaß haben! Eine offene erwachsene Community. Egal ob Tastatur, Maus oder Gamepad. Falls du Interesse an unserer Community hast und dich mit unserer Philosophie im Einklang fühlst, musst du dich einfach nur auf unserer Website registrieren. Wir freuen uns darauf, dich bald in unseren Reihen begrüßen zu können. Allen derzeitigen und zukünftigen Mitgliedern wünschen wir viel Spaß bei Viral Outbreak - Die „Infizierte Zone“!